Ever been rejected? Ever killed a dream? Ever crawled in the gutter? Ever met me? Ever won a battle? Ever lost a love? Ever felt like nothing? Ever said: „Enough“? Ever been to my world?  Ever felt all alone? I know something’s wrong. Yeah I know but I don’t care at all!
(„Something’s Wrong“, The Bones)

Der Vorverkauf für unsere Roadshows läuft wie folgt:
Die Tickets könnt Ihr zum VVK-Preis ohne zusätzliche Mehrkosten (z.B. KEIN Porto!) direkt über uns postalisch beziehen. Einfach eine E-mail mit komplettem Namen & Lieferadresse an martin@sub-kultur.net
sowie
und in die Bemerkungszeile der Überweisung deinen Vor- und Nachnamen, als Konzertwunsch den Namen der Hauptgruppe und die Anzahl der gewünschten Tickets für das jeweilige Konzert angeben.
Dann den von uns bestätigten Betrag innerhalb von einer Woche ab Bestellung auf folgende Bankverbindung überweisen: Sub-Kultur.net GmbH, Vereinigte Volksbank Maingau, Konto 87912, BLZ 505 613 15
Das/die Tickets gehen unmittelbar nach effektivem Geldeingang auf dem Postweg an die von Euch genannte Adresse heraus. Sollte in dem genannten Zeitraum kein Geldeingang erfolgen, gehen die Tickets nach einmaliger Erinnerung unsererseits zurück in den VVK.

Weitere Vorverkaufsstellen für ALLE unsere Konzerte (alphabetisch nach Stadt und Name):
Echobeat, Roßmarkt 38, 63739 Aschaffenburg. Tel.: 06021/369940
Körperkult, Louisenstr. 58, 61348 Bad Homburg, Tel.: 06172/683494
Ticketservice Britta Stippich, Ober-Eschbacher Str. 63 A, 61352 Bad Homburg, britta@musikladen-frankfurt.com, Tel. 0173/3153037 (ab 18 h)
Come Back, Elisabethenstr. 56, 64283 Darmstadt, Tel.: 06151/26874
Ulis Musicland, Grafenstr. 20, 64283 Darmstadt, Tel.: 06151/292110
Best Ticket, Zeilgalerie, Zeil 112-114, 60313 Frankfurt/Main, Tel.: 069/20228
Eaglebauer Enterprises, Berger Str. 254, 60385 Frankfurt-Bornheim, Tel.: 069/46939071
Feinstaub, Friedberger Landstr. 131, 60318 Fankfurt-Nordend, Tel.: 069/20018666
Sick Wreckords, Schulstr. 1, 60594 Frankfurt-Sachsenhausen, Tel.: 069/61994723
Marleen Schallplatten, Löherstr. 15, 36037 Fulda, Tel.: 0661/79478
Frankfurt Ticket Rhein Main, Am Markt 14, 63450 Hanau, Tel.: 06181/252400
Ticketcenter, Frankfurter Str. 152, 63263 Neu-Isenburg, Tel.: 06102/77665
Offenbacher Stadtinformation GmbH, Berliner Str. 46, 63065 Offenbach/Main, Tel.: 069/80652052
Theater & Tickets im Ringcenter, Odenwaldring 70, 63069 Offenbach, Tel.: 069/80652052
Ticketsnapper, Galeria Kaufhof (3. Stock), Main Taunus Zentrum, 65843 Sulzbach, Tel.: 069/30088688

Tickets für Rhein-Main, Kartenvorverkauf in der Galeria Kaufhof, Kirchgasse 28, 65185 Wiesbaden, Tel.: 0611/304808
Und hier direkt Online:
www.batschkapp.tickets.de
www.reservix.de

Tickets per Post
Sollten weitere VVK-Stellen oder Online-Anbieter bei einzelnen Konzerten hinzukommen, so sind diese ausdrücklich unter jedem Konzert vermerkt.

 
22.09.09
The Freeks
Wight
 

  Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 13,50 ink. VVK-Gebühren, AK € 15,--. Der VVK läuft
Richtig cooler Psychedelic Rock mit Membern von NEBULA, SUPERSUCKERS, ZEN GUERILLA, WALKABOUTS
& FU MANCHU! Ein wirklich kultiger Zusammenschluß von Musikern, die die besten Eigenschaften
des Rotz-, Indie-, Stoner & Psychedelic-Rocks wie selbstverständlich zusammenfließen lassen.
Freut Euch auf einen wirklich freekigen Abend!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de


23.09.09
The Lurkers
Torpedohead


Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 12,-- inkl. VVK-Gebühren / AK € 14,--. Der VVK läuft
Das Konzert wurde vom 28.9. auf den 23.09. VORVERLEGT!
Arturo und seinen Schergen hat es letztes Jahr so gut bei uns gefallen, daß sie sich
mit dieser Show nochmals bei ihren Fans bedanken wollen und es noch einmal wissen wollen! Als Support sind die Darmstädter Punkrocker TORPEDOHEAD mit am Start.
Alle 77er-Punks und die es noch werden wollen. Das ist EUER Abend. Be there to see a fucking legend on stage!

Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de


29.09.09
Chimaira
Unearth
Throwdown
Daath


Batschkapp, Frankfurt/Main
VVK € 18,50  incl. VVK-Gebühren, AK € 20,--. Der Vorverkauf läuft!
Neben der HELL ON EARTH TOUR gbt es diesen Monat eine weiter hochkarätige Neo-Metal/Metalcore-Show für alle Jünger der härteren Gangart.
CHIMAIRA liefern mit „The Infection“ ein wahres Meisterwerk der Studiokunst ab. Mächtig, finster und bedrohlich sprengt es viele Genre der härteren Spielarten
und lässt gespannt auf deren Umsetzungen vor Ort warten! Metal trifft nachwievor auf Core, und das ist bei UNEARTH geauso! Melodic Death trifft auf Core-Elemente und macht Lust auf einen Sprung in den Pit! Da muss man THROWDOWN aus Orange County/USA fast in einem Atemzug nennen, deren gnadenlose Rhythmusarbeit fast  an Old-School-mäßigen Hardcore erinnert – wenn es nicht so gut produziert wäre.  Eine wahrhaft FETTE Band! DAATH aus Atlanta runden das hervorragende Billing mit ihrem progressive Death Metal sehr schön ab. Pflicht für alle Metalheads neuerer Prägung, die einen netten Moshfaktor lieben!  
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



15.10.09
Into Darkness Festival 2009
feat.
Deathstars
Diary Of Dreams
The Birthday Massacre
Dopestars Inc.

Batschkapp, Frankfurt/Main
VVK € 26,--  incl. VVK-Gebühren, AK € 28,--. Der Vorverkauf läuft!
Dark Rock moderner Prägung boomt wieder. Weniger Härte, dafür mehr coolness on stage, ohne jedoch den härteren Rock-Faktor zu vernachlässigen können sich die Nordländer und womanizer DEATHSTARS auf die Fahnen schreiben. DIARY OF DREAMS hingegen sind seit Jahren eine DER Gothic-Rock-Konstanten in Deutschland, die mit neuem Album antreten werden und auf die wir uns immer wieder besonders freuen. THE BIRTHDAY MASSACRE sind ein weiterer Hochkaräter die aus dem Kontrast aus netter Frauenstimme und härteren modernen Rock- und Metalriffs ihren Reiz zieht. Die Italiener DOPESTARS INC. beschliessen das Billing mit ihrem mehr introvertierten Stil, der seine Wurzeln aus den 80ern zieht, jedoch sehr modern produziert ist. Pflicht für jede dunklere Seele, die etwas mit einer Gitarre und einer coolen Rockshow anfangen kann!   
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



29.10.09
Neckbreakers Ball 2009
feat.
Devildriver
Behemoth
Scar Symmetry
Arsis

Batschkapp, Frankfurt/Main
VVK € 26,--  incl. VVK-Gebühren, AK € 28,--. Der Vorverkauf läuft!
Extrem! Das ist die Überschrift dieser Tour. Die US-Amerikaner DEVIL DRIVER sind ein reizvoller Kontrast zur polnischen Dampfwalze BEHEMOTH, mit der sie sich diese Doppel-Headliner-Tour teilen. Die Nordländer SCAR SYMMETRY hingegen setzen eher auf den melodischeren Touch, ohne jedoch einen modernenren härteren Sound zu verschmähen. ARSIS komplettiert dieses hochwertige Feld von Metal-bands neuerer Prägung als einer DER Entdeckungen des letztjährigen Metalfestes! Bockstark!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



18.11.09
Deadbolt
+ Special Guests


The scariest band in the world ist zurück! Nachdem wir erst jahrelang auf die Voodoobilly-Götter warten mussten, versprach man uns letztes Jahr, daß man Europa in Zukunft nicht mehr vernachlässigen möchte. Und siehe da, man hält Wort! Alle, die auf die Schnittmenge Johnny Cash, Surf, a la Dick Dale, Rock 'n' Roll, Sarkasmus, schwarzen Humor und eine richtig trashig-zotige Show stehen, kann man nicht weiter helfen, wenn sie diese Weltklasse-Band an diesem Abend verpassen sollten. FETT vormerken!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 14,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 16,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



29.11.09
Krawallbrüder
Goldblade
 
 
OI! OI! OI! Die KRAWALLBRÜDER sind wieder am Start. Ab Sommer mit neuem Album im Gepäck und großer Historie, will man das Nachtleben in einen Hexenkessel verwandeln! Die Saarländer haben die Liverpooler Punks GOLDBLADE mit im Gepäck,
die versprochen haben auch nicht lange zu fackeln und Euch mal richtig einzuheizen! Wir empfehlen Euch sehr frühzeitig um Eure Tickets
bemüht zu sein!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 13,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 15,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



06.12.09

The Long Tall Texans
The Rollin' Racketeers

Alle Freunde des Rockabillies & Psychobillies aufgepasst! THE LONG TALL TEXANS aus Brighton beehren das Nachtleben und garantieren für gute Laune mit Stand-up-Slap-Bass und tanzbaren Rhythmen, so wie es nur diese Band aus diesem Genre schafft auch wirklich jeden Abend in eine ausgelassene Party zu verwandeln! Party hard!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 14,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 16,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de


22.12.09

Blackberry Smoke
The Bordells

LYNYRD SKYNYRD hatten vor einigen Jahren einmal einen vielsagenden und zugleich traurigen Plattentitel benutzt: "Endangered Species". Aber manchmal... ...nur manchmal kommt eine Reincarantion wieder, um einen nach langer Zeit wieder daran zu erinnern, daß Musik kein kalkulierter Einheitsbrei von der Stange, sondern ein individuelles Gefühl  ist. Gerade in Zeiten von Soundkomprimierungen, Perfektion und Digitalisierungen bis zum klinischen (Sound-)Tod begeistern die Jungs von BLACKBERRY SMOKE aus Alabama hingegen als erste richtig frische Southern Rock-Band seit dem Auftauchen der alten BLACK CROWES, was eigentlich handgemachte Musik ausmacht. Hiermit greifen wir GAAANZ tief in die Trickkiste für Euch und bringen Euch ein musikalisches Juwel sondersgleichen ans Licht - so geschehen u.a. schon z.B. mit VOLBEAT. In Deutschland noch weitgehend unbekannt, stand man in den US of A schon mit Größen wie z.B. LYNYRD SKYNYRD und ZZ TOP auf der Bühne und wird dort aktuell als das nächste große (Southern)-Rock-Ding gehandelt. Erdiger Sound, exzellentes Songwriting, gepaart mit intensiver Stage-Performance wird diese Band relativ schnell auch in Europa groß machen. Im Juni kommt das neue Album. Aber hört Euch schon jetzt einmal über Myspace in Soon-to-be-Song-Klassiker wie "Son Of The Bourbon", "Up In Smoke", oder "Freedom Song" rein und ihr WISST sofort, daß hier ganz Großes lauert. Da staubt die Straße, riecht es nach Bourbon, brennt die Sonne und der Asphalt. Die Wah Wah-Pedale wird gequält, daß es eine Freude ist und es gibt nichts, das zwischen den Gitarren/Bässen und den Marshalls steht! Das erste Mal in Europa spielt man zum Aufwärmen und Kennenlerenen noch in den kleineren Venues. Aber ähnlich wie bei VOLBEAT heißt das ganz sicher - nur ein einziges Mal! Eine einmalige Chance eine völlig eigenständige und großartige Band in intimem Anbiente zu erfahren, die das Beste von LYNYRD SKYNYRD, den BLACK CROWES und den ALMONDS schon mit der Muttermilch eingesogen hat. JEDE(r) der/die auf gute, ehrlich gemachte Rockmusik mit tonnenweise Charme steht: PFLICHT!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 14,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 16,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



26.01.10
Rhino Bucket
Hopscotch


Wer hatte keine Karte mehr für AC/DC bekommen? Hier haben wir für Euch RHINO BUCKET, die seit Anfang der 90er für klassischen Hard Rock der Marke AC/DC und ROSE TATTOO stehen. Die Amis haben dazu u.a. mit dem Ex-AC/DC- und HEAVEN & HELL-Schlagzeuger Simon Wright an der Schießbude einen richtigen Spezialisten sitzen. Dazu kommt an der Lead-Guitar auch noch Brian Forsythe. Und wenn man dann auch noch die Stimme des Sängers Georg Dolivo vernimmt, meint man Bon Scott hätte uns alle nur genasführt und lediglich die letzten Jahre pausiert. Das Ganze ist so unglaublich nahe an den AC/DC der 70er, daß es einem wahre Schauer über den Rücken jagt. Ihr glaubt uns nicht? Einfach aus Myspace gehen und z.B. den Song "Beat To Death Like A Dog" abchecken. Ganz großes Tennis von Vollprofi-Muckern, die Anfang der 90er schon einmal mit ihren ersten beiden Scheiben richtig dick im Geschäft waren, jetzt wieder mit einem neuen Album "The Hardest Town" kommen und es einfach nochmals wissen wollen. Dazu ist man auch noch auf dem Soundtrack des aktuellen Mickey Rourke-Kult-Streifens "The Wrestler" zu hören. Man ist einfach wieder voll da! Hell Yeah & thumbs up!  Dazu auch noch als Support die Darmstädter Dirty-Rock-Granaten HOPSCOTCH, die Euch richtig einheizen werden!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 14,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 16,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de



16.03.10

The Steepwater Band
+ Special Guest


Die nächste Klasse-Band der neuen us-amerikanischen Retro-Rock-Bewegung kommt aus Chicago. Produziert wird man von ehemaligen BLACK Crowes-Membern und bewegt sich musikalisch zwischen uralten ZZ Top, Blue Cheer, CCR, Garage Rock und Post grungigen Sounds. Verbunden mit klassischen US-Folk- und Blues-Sounds fuzzt und kracht an jeder Ecke und ist neben BLACKBERRY SMOKE und DIRTY SWEET der dritte Versuch Euch neue, unverbrauchte Bands mit viel Potential und Qualität vorzustellen. Lohnt sich!    
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 13,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 15,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de




30.03.10

Dirty Sweet
Still.No.Order

Die neue us-amerikanische Retro-Rock-Bewegung sckickt langsam ihre Helden aus, die sich zuerst einmal in den kleineren europäischen Clubs beweisen müssen. Wir versuchen für euch die möglichst vielversprechendsten heraus zu picken und euch live zu präsentieren. Neben den grandiosen Southern-Rockern BLACKBERRY SMOKE und THE STEEPWATER BAND (die ersteeren im Dezember 2009, letztere ebenfalls im März 2010 im Nachtleben) fallen uns vor allem u.a. DIRTY SWEET auf. Man verbindet die letzten 40 Jahre Rock-Songwriting mit moderneren Elementen, ohne jedoch auf die typisch-erdigen Elemente US-amerikanischer Musik zu verzichten. Somit hat diese neue Bewegung Der Spruch „Yes we can“... ...scheint momentan auch in der us-amerikanischen Rockszene vorzuherrschen. Nach Jahren der Belanglosigkeiten schickt die anstehende Retro-Rock-Welle ihre neuen auch fernab jeden Hypes nichts mit englischer Noblesse oder der Gleichgültigkeit bzw. Gelangweiltheit und Belanglosigkeit vieler europäischer Bands gemeinsam, sondern dosiert geschickt Melodie und Gefühl mit härteren Rock-Elementen. DIRTY SWEET aus San Diego zelebrieren unter Einsatz eines ständig präsenten, aber nie nervenden Tambourines ein völlig eigenständiges Gemisch aus „Indie Rawk ‚n‘ Roll“. Man transportiert eine hypnotische Stimmung, die den Bandnamenperfekt wiedergibt. „Dirty“ für den härteren Rock-Charakter und „Sweet“ für die wunderbaren Melodiebögen, die ihre Musik so besonders machen. Wenn man jetzt Essenzen von Bands, wie Jet, Led Zeppelin, Alice In Chains, The Black Crowes, Pothead, Soundgarden, Guns ‚n‘ Roses oder auch Black Sabbath nimmt und sie so eigenständig und gekonnt zusammen fügt, wie DIRTY SWEET, der hat einfach einen Besuch verdient. Diese Band hätte genauso in Woodstock , wie auch zusammen mit aktuellen, frischen Rockbands heutzutage auf der Bühne stehen können. Mit einem Wort: ZEITLOS, FRISCH und GROSSARTIG! Come & taste the Band live, dance, have a party & ROCK! It‘s time for a change...
Anspieltipps:
- Baby Come Home
- You‘ve Been Warned
- Kill Or Be Killed
- Delilah
...und viele andere
Als Support freuen sich die marburger Sleaze-Rocker STILL.NO.ORDER auf das Nachtleben!
Nachtleben, Frankfurt/Main
VVK € 13,50 incl. VVK-Gebühren, AK € 15,--. Der Vorverkauf läuft!
Kartenbestellung Online über Reservix oder über Batschkapp.de